By Ben Dupré,Regina Schneider

ISBN-10: 3827423945

ISBN-13: 9783827423948

Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Erkenntnisse, Argumente und Schlussfolgerungen


Haben Sie je nachts wachgelegen und darüber gegrübelt, inwiefern Sie sicher sein können, dass die Welt um uns herum actual ist? Vielleicht sind wir ja bloß Gehirne ohne Körper, die unter der Regie einer fremden Macht in einer Nährflüssigkeit schwimmen?


Mit solchen Gedankenspielen wären Sie jedenfalls nicht allein – vielmehr sogar in illustrer Gesellschaft. Denn diese und ähnliche Fragen – vom Schleier der Wahrnehmung bis zum Schiff des Theseus, vom Barbier-Paradoxon bis zu Ockhams Rasiermesser – sind über Jahrhunderte hinweg, von Platon bis Popper, Gegenstand philosophischer Überlegungen gewesen.


In diesem anregenden Buch führt uns Ben Dupré in 50 leicht verständlichen Essays an die großen Probleme von Wissen, Bewusstsein, Identität, Ethik, Glauben, Gerechtigkeit, Sprache, Bedeutung und Ästhetik heran, mit denen sich berühmte Denker von der Zeit der Griechen bis zum heutigen Tag immer wieder auseinandergesetzt haben.


50 Schlüsselideen Philosophie macht schwierige Konzepte anschaulich, öffnet Zugänge in die philosophische Begriffswelt und räumt mit Missverständnissen auf. Für alle, die sich einen ersten Überblick über die westliche Philosophie verschaffen wollen, ist dieses Buch die perfekte Einführung.



  • Das Gehirn im Tank

  • Platons Höhle

  • Der Schleier der Wahrnehmung

  • Cogito ergo sum

  • Verstand und Erfahrung

  • Die dreiteilige Theorie des Wissens

  • Das Leib-Seele-Problem

  • Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?

  • Der Turing-Test

  • Das Schiff des Theseus

  • Der Geist der Anderen

  • Humes Guillotine

  • Des einen Freud …

  • Die Theorie des Göttlichen Moralgebots

  • Die Buh-Hurra-Theorie

  • Die Zweck-Mittel-Debatte

  • Die Erfahrungsmaschine

  • Der Kategorische Imperativ

  • Die Goldene Regel

  • Handlungen und Unterlassungen

  • Das Argument der Schiefen Ebene

  • Über den Ruf der Pflicht hinaus

  • Ist es (moralisch) schlecht, Pech zu haben?

  • Tugendethik

  • Fühlen Tiere Schmerzen?

  • Haben Tiere Rechte?

  • Argumentformen

  • Das Barbier-Paradoxon

  • Der Fehlschluss des Spielers

  • Das Sorites-Paradoxon

  • „Der König von Frankreich hat eine Glatze"

  • Der Käfer in der Schachtel

  • Wissenschaft und Pseudowissenschaft

  • Paradigmenwechsel

  • Ockhams Rasiermesser

  • Was ist Kunst?

  • Der intentionale Fehlschluss

  • Der teleologische Gottesbeweis

  • Der kosmologische Gottesbeweis

  • Der ontologische Gottesbeweis

  • Das challenge des Bösen

  • Die Verteidigung der Willensfreiheit

  • Glaube und Vernunft

  • Positive und unfavourable Freiheit

  • Das Differenzprinzip

  • Leviathan

  • Das Gefangenendilemma

  • Straftheorien

  • Rettungsboot Erde

  • Gerechter Krieg

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Philosophie (German Edition) PDF

Best greek & roman philosophy books

Download e-book for kindle: Sinnliche Wahrnehmung (Aisthesis) und Denken (Noesis) - by Richard Schwär

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, notice: 1,7, FernUniversität Hagen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im ersten Hauptteil dieser Arbeit werden die Leistungen der sinnlichen Wahrnehmung (aísthêsis) nach Aristoteles beschrieben, wobei die Wahrnehmung der "eigentümlichen Bestimmtheiten" (ídia aisthêtá) im Mittelpunkt steht.

Philosophy and Exegesis in Simplicius: The Methodology of a by Han Baltussen PDF

This can be the 1st book-length research in English of the interpretative and philosophical process of the commentaries of Simplicius of Cilicia (c. advert 530). Simplicius' paintings, marked via doctrinal complexity and scholarship, is strangely self-conscious, realized and wealthy in its resources, and he's for this reason a kind of infrequent authors who's of curiosity to historical philosophers, historians and classicists alike.

Get The Neoplatonists PDF

This widely revised and up to date moment variation of The Neoplatonists offers a necessary advent to the idea of the 4 crucial Neoplatonist philosophers, Plotinus, Porphyry, Proclus and Iamblichus.

Read e-book online Obras morales y de costumbres (Moralia) VIII: 8 (Biblioteca PDF

El carácter misceláneo de los Moralia se halla bien reflejado en este volumen: contiene escritos de filosofía ethical y de teodicea y un sentido escrito own de consolación dirigido a su esposa. l. a. serie de tratados acerca de cuestiones éticas que han ido apareciendo en los sucesivos volúmenes dedicados a los Moralia concluye con los de éste: «Sobre el amor a los angeles riqueza», «Sobre l. a. falsa vergüenza», «Sobre l. a. envidia y el odio», «De cómo alabarse sin despertar envidia», en los que Plutarco sigue combinando su vastísima erudición y el conocimiento de las doctrinas más diversas con un lúcido sentido común y el deseo de prestar un servicio público con sus escritos.

Extra resources for 50 Schlüsselideen Philosophie (German Edition)

Example text

Download PDF sample

50 Schlüsselideen Philosophie (German Edition) by Ben Dupré,Regina Schneider


by Anthony
4.3

Rated 4.44 of 5 – based on 17 votes